GFB, DV+ TMS Schubumluftventil | og900 - Saab - Modellangepasst

Ihr Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt!

Product image

Weiter einkaufen
Zur Kasse gehen

Sämtliche Produkte werden in unseren Räumlichkeiten in Nykvarn, Schweden


GFB, DV+ TMS Schubumluftventil in der Gruppe Modell angepasst / Porsche / 997.2 bei do88 AB (T9301)
GFB, DV+ TMS Schubumluftventil
GFB, DV+ TMS Schubumluftventil
GFB, DV+ TMS Schubumluftventil
GFB, DV+ TMS Schubumluftventil

GFB, DV+ TMS Schubumluftventil

Artikelnr: 
T9301
193.73 EUR
Anzahl: 
  • Schnelle Lieferungen
  • Sicherer Kauf
  • 14 Tage Rückgaberecht

Anschlüsse: 25 mm Zufluss und Ausfluss

Unterdruckschlauchanschluss: 5 mm

Farbe: Schwarz eloxierter Finish für diejenigen, die es diskret mögen.

offen oder geschlossen: 100% rezirkulierend

DV+:

  • Fortschrittliche TMS Vorteile
  • Feder-Verstellschrauben für maximales Ansprechverhalten
  • CNC-gefrästes Aluminium und Messing, Made in Australia!
  • Eloxierter Finish für lange Haltbarkeit und Aussehen
  • Unterdrucknippel kann in vier Positionen rotiert werden
  • Hält unbegrenztem Ladedruck stand!
  • Kein Service-Kit notwendig

Die beste Wahl:

  • Entwickelt, um originale Bosch-Ventile in Autos wie Audi, Ford, SAAB und VW zu ersetzen, aber mit den TMS-Vorteilen von GFB!
  • Eine gewöhnliche Ursache für Ladedruckverluste bei getrimmten Autos sind undichte Originalventile. Dies gilt besonders älteren Autos.

Teile, die enthalten sind:

  • DV+ Schubumluftventil
  • Montageanleitung mit einer detaillierten Beschreibung wie die Federhärte angepasst wird (auf Englisch).

Was ist mit TMS gemeint?

Was ist TMS? GFB Turbo Management System ist der Term, den GFB für ihre Entlastungsventile verwendet, die speziell entwickelt wurden, um das Turboloch zu vermeiden. Tests zeigen, dass der Motor mithilfe der TMS-Funktion nach dem Schaltvorgang im Vergleich zu Originalventilen 30 % schneller zur maximalen Leistung zurückkehren kann*.

(*Das Diagramm zeigt wie der Ladedruck während des 1. und 2. Schaltvorgangs bei einem Nissan CA18DET mit T28 Turbo steigt (der Ladedruck wurde im Ansaugkrümmer gemessen). Die Verbesserung mit GFB TMS sorgt für eine 30 % schnellere Rückkehr zum maximalen Ladedruck, was dazu führt, dass man während einer kurzen Periode 40 % höheren Ladedruck hat, siehe 0,44 s im Diagramm).


Häufig gestellte Fragen:

Was ist der maximale Ladedruck, den ich mit einem GFB-Umluftventil verwenden kann?

Soviel Sie möchten! Die GFB-Ventile sind so entwickelt, dass man sie mit einem so hohen Ladedruck wie man möchte verwenden kann. Die Wahrscheinlich, dass die Schläuche explodieren, ist höher, als dass das Ventil undicht ist. Die Form des Kolbens garantiert eine perfekte Dichtung. In der Fabrik testen wir außerdem, ob unsere Ventile bei 7,5 Bar dicht sind (Falls es Ihnen gelingt, eines unserer Ventile zu sprengen, lassen Sie es uns wissen!).

Wie passe ich den Federdruck dem Ladedruck an?

Die ist nicht nötig! Bei Vollgas ist der Ladedruck auf beiden des Kolbens gleich hoch, deswegen ist es egal, welchen Ladedruck man hat, er gleicht sich selber aus. Das Ventil benötigt nur wenig Federdruck, um verschlossen zu bleiben. Die Federregulierung wird verwendet, um zum VACUUM-Signal des Autos zu passen. Die Idee dahinter ist, dass das Ventil angepasst wird, sodass der Kolben im Leerlauf verschlossen bleibt. Auf diese Weise wird die Feder neutralisiert, wenn der Fuß vom Gaspedal genommen wird, sodass der Ladedruck den Kolben öffnen kann.


Warum man ein Umluftventil von GFB wählen sollte:

Mehr Leistung – Unser Umluftventil hält dem Ladedruck stand, aber kann Ihres das auch?

Herkömmliche Umluftventile sind allgemein dafür bekannt, undicht zu werden oder kaputt zu gehen, besonders wenn sie älter werden und in Kombination mit hohem Ladedruck. Ein TMS-Umluftventil von GFB hält so hohem Ladedruck, wie du es ihm aussetzen kannst stand und das durchgängig – mit Umluftventilen von GFP sind keine regelmäßigen Werkstattbesuche oder Reserveteile mehr nötig!

Besseres Ansprechverhalten – durch weniger Turbolöcher!

Das GFB TMS wurde extra dafür entwickelt, Turbolöcher zu minimieren – Tests zeigen, dass es den maximalen Ladedrucks des Motors nach einem Schaltvorgang bis zu 30 % schneller wiederherstellen kann als Originalventile!

Besser Fahrbarkeit – Gleichmäßiger als das Original

Originale Umluftventile haben eine Tendenz, entweder ganz zu schließen oder ganz zu öffnen. Dies kann zu nervigen „Turbostößen“ auf der Autobahn führen, was das ständigen Korrigieren des Gas fordert, um eine gleichmäßige Geschwindigkeit halten zu können. Ein GFB TMS Umluftventil beseitigt dieses Problem vollständig, sodass das Auto gleichmäßiger zu fahren ist.

Zubehör: